12. April 2024

Einzigartige Wanddekoration: Moderne Formen für eine individuelle Gestaltung

Fotokacheln sind ein Trend in der Wanddekoration, der eine Fülle an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten erlaubt. Das Prinzip ist denkbar einfach. Kleine Bildmodule können beliebig zu einem großen Kunstwerk zusammengestellt werden.

Während rechteckige oder quadratische Formate es schwer machen, aus der vorgegebenen Geometrie auszubrechen, können Hexagon Bilder, organische Formen und Strukturen darstellen. Das Hexagon ist ein Sechseck. Die Kacheln mit sechs Flächen und Ecken können perfekt aneinandergefügt werden und zu einer einzigartigen Wandgestaltung wachsen.

Eine Hexagon Collage erstellen

Eine Collage ist ein Werk, das unterschiedliche kleine Bildelemente zu einem großen Gesamtwerk zusammenfügt. Eine Hexagon Collage formiert sich aus verschiedenen sechseckigen Kacheln, die an der Wand eine Einheit bilden. Der erste Schritt besteht aus der Auswahl der Motive, die auf die unterschiedlichen Untergründe gedruckt werden. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Fotos der liebsten Menschen, Erinnerungen an eine Reise, Impressionen aus der Natur oder unterschiedliche Themen können auf die Kacheln gedruckt werden. Das Gesamtwerk an der Wand wird erstellt, wenn die bedruckten Untergründe geliefert werden. Das Bildarrangement erfolgt nach dem eigenen Geschmack und kann in der Vorschau eines Konfigurators schon einmal ausprobiert werden. Dazu einfach ein Foto der gewählten Wand hochladen und die gewünschten Motive digital arrangieren.

Das Lieblingsfoto in einer neuen Form

Neben vielen unterschiedlichen Motiven kann auch das eine Lieblingsmotiv auf eine Fläche gedruckt werden, die sich aus vielen kleinen Hexagon Bildern zusammensetzt. Das Lösen vom konventionellen Leinwandformat sorgt für einen Überraschungseffekt beim Betreten des Raums und macht die Wand zum Blickfang. Die Größe der Wandgestaltung und die Anzahl der Kachelelemente können individuell und entsprechend der Raumgröße zusammengestellt werden.

Ein Design auswählen

Eine Wandgestaltung mit Hexagon Bildern muss nicht mit eigenen Fotomotiven realisiert werden. Anbieter für Wandgestaltungen bieten eine Auswahl an Vorlagen, Designs oder Illustrationen an, die als Einzelmotiv oder in einem Gesamtwerk Raumwirkung erzeugen. Denkbar ist auch eine Kombination aus eigenen Vorlagen mit einem persönlichen Bezug und einem professionellen Design. Beim Auswählen können die Motive beliebig oft verändert und ergänzt werden. Ein Vorteil, der sich auch bei der Wandgestaltung in den eigenen vier Wänden zeigt. Eine Hängung aus Hexagon Bildern kann jederzeit verändert und erweitert werden.

Welche Räume können mit Hexagon Bildern gestaltet werden?

Hexagon Bildern sind hinsichtlich der Form und des Materials innovativ. Als Untergrund stehen ein Kunststoff, ein Aluminiumverbund und Acrylglas zur Verfügung. Jedes Material hat eine andere Ausstrahlung. Gemeinsam haben die Untergründe, dass sie unempfindlich sind und auch im Badezimmer, in der Küche oder im Flur aufgehängt werden können. Komfortabel ist die Befestigung über einen Magnetträger, der die Hexagon Bilder unsichtbar an der Wand hält. Die Magnetlösung erlaubt das beliebige Austauschen der Motive ohne Spuren zu hinterlassen. Hexagon Bildkacheln überzeugen durch ihre Gestaltungsfreiheit und ihrer Flexibilität in der Veränderung.

Aktuelle Beiträge

Ähnliche Beiträge