Maksym Azovtsev/shutterstock.com

Kaum ein anderer Schuh ist so beliebt als Freizeitschuh wie Sneaker. Sie überzeugen durch ihren hohen Tragekomfort, die vielen Kombinationsmöglichkeiten mit einem Outfit und die große Designauswahl. Welche aktuellen Sneaker-Trends die Schuhmode derzeit prägen und wie sich die angesagten Modelle zu einem stylischen Outfit kombinieren lassen, darüber erfahren Fashionfans hier mehr.

Es wird bunt in der Sneakerwelt

So farbenfroh wie in diesem Frühling und Sommer war Schuhmode schon lange nicht mehr und die abwechslungsreiche Farbauswahl macht auch beim Sneaker nicht halt. Ein eleganter Mix aus mehreren Farben oder bunte Muster sind vielfach zu finden und passen ideal zum urbanen Look oder Casual Style. Modebewusste Trägerinnen finden beispielsweise in den Kollektionen von Adidas, Air Jordon und Nike mehrfarbige Sneaker. Besonders gerne kombinieren Schuhdesigner eine leuchtend helle Farbe mit dezentem Weiß oder Schwarz, wodurch Sneaker zum Hingucker am Fuß der Trägerin werden.

Wenn Sie sich für aktuelle Schuhtrends interessieren und ein angesagtes Paar für die Freizeit suchen, kaufen Sie Sneakers auf wethenew.com. Eine große Auswahl bekannter Marken und aktueller Top-Modelle lässt beim Sneakerkauf keine Wünsche offen.

Elegante Sneaker für Job und Feiern

Sneaker sind schon lange kein reiner Freizeitschuh mehr. Zeitlos elegante Designs und dezente Farben haben sie inzwischen salonfähig für die Arbeitswelt und festliche Anlässe gemacht. Wo ein strenger Dresscode gilt, sind Sneaker zwar nach wie vor ein modisches Tabu, in allen anderen Bereichen können Sie jedoch mit lässigem Büro-Outfit oder feierlicher Abendmode kombiniert werden. In solchen Fällen sollte man unbedingt zu einem schlichten Paar Sneaker greifen.

Aktuell prägen in diesem Bereich weiße Modelle die Auswahl, denn weiße Sneaker sind einerseits elegant und andererseits ideal zu sehr unterschiedlicher Kleidung zu tragen. Bei weißen Sneakern ist die richtige Pflege besonders wichtig, damit die geliebten Schuhe möglichst lange wie neu aussehen. Kleinere Verschmutzungen können bei Modellen aus Leder einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Hartnäckige Flecken lassen sich mit etwas Backpulver oder Zahnpasta meistens ebenfalls spielend leicht entfernen.

Die Sohle als Trendsetter für Sneaker

Unter den aktuell angesagten Sneakermodellen lohnt sich ein genauer Blick auf die Sohle, denn sie sticht in dieser Saison besonders hervor. Markante Plateausohlen waren bereits in den späten 90er Jahren absolut im Trend und sind 2022 in die Schuhmode zurückgekehrt. Mit einer Plateausohle wirken die Beine der Trägerin schlanker. Kombiniert werden können sie zum Beispiel mit den aktuell ebenfalls wieder angesagten Schlaghosen oder einem lang geschnittenen Sommerkleid.

Ein ganz anderer Trend bei der Sneakersohle setzt auf ein grobes Profil. Auch diese Sohlen ziehen alle Blicke auf sich und haben noch einen weiteren Vorteil: Sie machen Sneaker auch in unebenem Gelände zum perfekten Schuhwerk. Grob profilierte Sohlen bieten auf beinahe jedem Untergrund und bei jeder Wetterlage sicheren Halt.