Auf der wunderschönen Insel Albarella können Sie verschiedene Ferienhäuser in Italien mit Pool finden, die mit einem privaten Pool ausgestattet sind. Die Ferienhäuser haben viele Zimmer, die ein Maximum an Privatsphäre und persönlichen Komfort bieten. Selbstverständlich sind alle Ferienhäuser mit WLAN ausgestattet. Was macht aber Albarella zu solch einem besonderen Ort für Gäste aus der ganzen Welt?

Albarella ist ein wahres Paradies

Die Insel Albarella steht für Sport, Natur und Entspannung: Ein kleines Paradies mit allem, was man für einen perfekten Urlaub sucht. Die Insel wurde um 1700 durch die Familie Vianelli erworben und wechselte im Laufe der Jahrhunderte immer wieder andere venezianischer Adelsfamilien als Besitzer.

Albarella, genannt nach dem lateinischen Namen „populus alba“, oder Silberpappel, der am weitesten verbreitete Baum der Insel, ist heute im Besitz eines privaten Konsortiums, das die touristischen Perspektiven erkannt und die Insel in eine der elegantesten Destinationen des Alto Adriatico entwickelt hat. Ein exklusiver Ort im Zentrum des Nationalparks des Po-Deltas, der mit seiner unberührten Natur, komfortablen Unterkünften und unzähligen Sport- und Kulturangeboten aufwartet.

Die Insel bietet Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten

Die Insel ist ein idealer Lebensraum für viele Tierarten, unter anderem für Rehe, Hasen, Adler und Falken, sowie für hunderte von Pflanzenarten, die „mediterrane Macchia“ und Wälder, die den größten Teil der Insel einnehmen. Auf Albarella gibt es einen fast 3 km langen Strand mit sehr feinem Sand.

Wahrscheinlich ist die Insel das am besten ausgestattete Urlaubsziel für Sport und Freizeit an der oberadriatischen Küste: Mindestens 20 Sportarten können hier ausgeübt werden – 24 Tennisplätze, eine Pferderennbahn, eine Segelstrecke, ein herrlicher 18-Loch-Golfplatz, wunderbare Radwege und Fitnessparcours sowie alle Arten des Anglersports stehen zur Verfügung.

In Albarella werden auch viele kulturelle Initiativen organisiert

Der besondere Charakter von Albarella zeigt sich auch darin, dass es ein Zentrum für zahlreiche kulturelle Initiativen und Events ist, wie z. B. Auszeichnungen für Journalismus, Aufführungen von klassischer Musik, Ballett, Literatur, Kino und Konzerten aller Genres. Das Unterkunftsangebot ist elegant und komfortabel. Auch für Kinder gibt es zahlreiche Attraktionen.

Der unglaublich schöne Strand von Albarella

Strände, so weitläufig und feinsandig wie man sie auf der Insel Albarella findet, sind für viele Menschen Urlaubsanreiz und Sehnsuchtspunkte zugleich. Man kann vom Strand aus das Meer beobachten, die Seele baumeln lassen, unvergessliche Sonnenaufgänge genießen und bei Sonnenuntergang und italienischem Abendessen den Tag ausklingen lassen. Das Angebot am Strand umfasst viele Abenteuer-Aktivitäten wie Rafting oder Schnorcheln.

Der Strand wird zum Freizeitmittelpunkt für Jung und Alt. Auch die besondere Atmosphäre rund um den Strand ist ebenfalls erwähnenswert: Der Spaß mit der Familie und Freunden kennt hier keine Grenzen. Genießen Sie Ihren nächsten Aperol Spritz direkt am Strand von Albarella und gönnen Sie sich auch ab und zu einen Sprung ins klare Wasser.