17. Juli 2024

Das Geheimnis von K-Beauty: Die koreanische Formel für schöne Haut

Koreanische Gesichtspflege erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Es ist mehr Philosophie, denn reine Routine. Das zentrale Pflegeritual umfasst zehn Stufen. Das Ziel ist eine strahlend schöne Haut von Grund auf. Die Anwendung richtet sich auf eine kontinuierliche Pflege für das ganze Leben aus. Trends gibt es innerhalb der Philosophie wenige. Die Inhaltsstoffe sind oft natürlich und haben eine lange Tradition in der asiatischen Hautpflege.

Charakteristisch für die koreanische Gesichtspflege sind die Produkte der Marke Missha. Das Unternehmen verkörpert viele Prinzipien, die K-Beauty so populär machen. Der Hersteller hat eine breite Produktpalette mit natürlichen Zutaten wie fermentierter Hefe oder Ginseng und überzeugt durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

K-Beauty Grundlagen

Ein typisches Pflegeritual besteht aus mehreren Stufen. Der Fokus liegt auf einer gründlichen Hautpflege, die eine strahlend schöne Haut hervorbringt. Make-up und kaschierende Produkte sind bei einer richtigen Anwendung nicht erforderlich. Die grobe Struktur umfasst eine Reinigung, Tonisierung, Essenzen, Seren, Ampullen, Feuchtigkeitscremes und Sonnenschutz. Jeder Schritt hat eine spezielle Funktion und das ganze Ritual ist fein aufeinander abgestimmt.

10 Schritte für schöne Haut

Die Routine hat weltweite Berühmtheit erlangt. Sie erfordert zwar etwas Zeit, doch bei schöner Haut ist lediglich ein reduziertes Make-up für einen guten Start in den Tag erforderlich.

  1. Reinigung mit einem ölhaltigen Produkt zum Entfernen von Make-up und überschüssigem Fett.
  2. Eine Reinigung auf Wasserbasis entfernt Schmutz, Staub und Schweiß.
  3. Abgestorbene Hautzellen werden mit einem Peeling entfernt. Gleichzeitig wird die Zellerneuerung gefördert.
  4. Ein Toner stellt den pH-Wert der Haut wieder her und bereitet die Haut auf die folgende Pflege vor.
  5. Auftragen einer Essenz zur Stärkung der Hautstruktur und Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit. Eine Essenz ist eine Mischung aus Toner und Serum.
  6. Zielgerichtete Pflege für spezielle Hautbedürfnisse mit einem Serum. Die Produkte gibt es zum Beispiel gegen Falten oder für feine Poren.
  7. Maske für einen zusätzlichen Schub Feuchtigkeit und intensive Pflege. Sehr beliebt sind Tuchmasken mit reichhaltigen Pflegestoffen.
  8. Eine spezielle Augencreme für die empfindliche Augenpartie auftragen, die die zarte Haut elastisch hält.
  9. Feuchtigkeitscreme für die optimale Versorgung der Haut. Hyaluron ist in der koreanischen Gesichtspflege ein beliebter Feuchtigkeitsspender.
  10. Ein Sonnenschutz ist unverzichtbar, um die Haut vor den schädigenden UV-Strahlen zu schützen. Ein hoher Lichtschutzfaktor verhindert Falten und Pigmentflecke.

Die Pflegeroutine kann um zusätzliche Schritte erweitert werden. Das Pflegeritual folgt immer der Struktur vom leichtesten Produkt zum schwersten, damit die Haut die Pflegestoffe optimal aufnehmen kann.

Anpassung an den individuellen Hauttyp

Die Pflegeroutine des K Beauty kann an die Bedürfnisse der Haut angepasst werden. Peelings und Masken können auch seltener aufgetragen werden. Auf den eigenen Hauttyp angepasst, hat die Pflege mit den reichhaltigen Inhaltsstoffen das Potenzial jede Haut strahlend schön und gesund aussehen zu lassen.

Aktuelle Beiträge

Ähnliche Beiträge