12. Juli 2024

Für mehr Spaß zu zweit: So kommt Schwung ins Liebesleben

Der größte Gegner eines unbeschwerten Liebeslebens ist der Alltag. Er raubt uns Zeit und lässt eine große Menge an Stress zurück. Dies wirkt sich nicht nur auf den Kopf aus, der am Abend lieber nach Jogginghose und leichter Fernsehkost ruft als Leidenschaft zulässt. Auch der Körper kann sich unter Stress verändern und ist einfach nicht mehr auf Wunsch zu einem Tête-à-Tête bereit.

Damit das Liebesleben nicht dauerhaft darunter leidet, können Paare gemeinsam daran arbeiten, wieder mehr Schwung ins Liebesleben zu bringen. Für eine frische Prise Erotik müssen Kopf und Körper bemüht werden. Der Kopf darf in Fantasien schwelgen und Wünsche formulieren. Der Körper darf das Spielen neu erkunden und mit Sexspielzeug in neue Welten eintauchen. Ein perfektes Toy für den Anfang sind Penisringe. Sie stärken die Erektion und sind gleichzeitig echte Stimulationskönner. Die vielen Ausführungen lassen keine Langeweile aufkommen.

Nischen für zwei schaffen

Langzeitpaare haben unglaublich viel. Sie kennen sich gut, haben vielleicht Kinder und zwischen ihnen herrscht echte Vertrautheit. Was sie nicht haben, sind die Verabredungen, die in der Kennenlernphase mit wunderbar erfüllenden Stunden geendet haben. Ein Date miteinander zu haben kann ein wichtiger Impuls sein, sich wieder als interessanten Partner zu sehen. Paare sollten sich daher regelmäßig Verabreden und aus dem Alltag ausbrechen.

Aufregend kann dieses Date sein, wenn es einfach mal nicht im heimischen Bett endet, sondern in einem schönen Hotel. Das passt besonders gut, wenn zu Hause die Kinder von den Großeltern betreut werden. Auch eine Verabredung zu einem Dinner zu Hause kann die Perspektive auf den Partner ändern und den Gedanken an Wäsche und Hypothek verdrängen.

Fantasie ist der beste Freund der Erotik

Bei vielen Männern und Frauen beginnt die Lust im Kopf. Jeder hat bestimmt wenigstens eine kleine Fantasie im Kopf, die sich in den richtigen Momenten im Kopf abspielen kann. Einige Fantasien sind dafür gemacht, geheim zu bleiben und für bedingungsloses Loslassen zu sorgen. Andere Fantasien sind bestens geeignet, um ausprobiert zu werden, denn nur dann ist der echte Wert der Fantasie erkennbar. Wünsche äußern und gemeinsam Neuland zu betreten, kann das Liebesleben außergewöhnlich gut zum Positiven verändern. Langeweile ist kein Antrieb und bietet keine Inspiration.

Sexspielzeug kaufen und Ausprobieren

Zum Glück vieler frustrierter Paare hat sich Sexspielzeug aus seiner gesellschaftlichen Tabuzone gelöst. Der Kauf von Vibratoren, sexy Dessous, Bondage-Sets und anregenden Massageölen erfolgt über gut sortierte Onlineshops. Paare, die sich zum gemeinsamen Bummel durch einen Online-Shop verabreden, finden ästhetische Produkte und Präsentationen vor, die zum Ausprobieren verführen. Viele Produkte sind für Paare gemacht und perfekt für ein gemeinsames Spiel. Wer sich darauf einlässt, kann die Partnerschaft verändern. Lust und Leidenschaft verändert sich mit jeder Lebensphase und sie können mit steigendem Alter sogar noch besser werden.

Aktuelle Beiträge

Ähnliche Beiträge