Anna K Mueller/shutterstock.com

Egal, ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder als kleiner Liebesbeweis zwischendurch – Geschenke zeugen von Aufmerksamkeit, drücken Liebe und Fürsorge aus und „erhalten die Freundschaft“, wie ein kluges Sprichwort sagt.

Damit es nicht immer bei langweiligen Pralinen oder anderen Allerweltsgeschenken bleibt, muss der Schenkende ein bisschen kreativ sein. Da Gin sich derzeit größter Beliebtheit erfreut, sehr lecker ist und Bestandteil etlicher Cocktails, sind Geschenke mit Gin ideal, um sich von der breiten Masse abzuheben.

Vorweihnachtszeit versüßen

Um das lange Warten auf Weihnachten ein wenig erträglicher zu machen, eignet sich der Adventskalender, den Käufer auf https://www.liquiddirectorclub.com/gin-adventskalender/ bestellen können. Hier sind im Wechsel ein Gin, ein Tonic Water und ein Snack enthalten. Alle drei Tage kann die Kombination aus Gin Tonic und Leckerei genossen werden – mehr Vorfreude geht kaum! Das beigelegte Booklet informiert ausführlich über die verschiedenen Gin-Sorten.

Abo für lange Freude

Für besonders lange Freude kann als Geschenk auch ein Abo genutzt werden. Hier erhält der Beschenkte über einen vom Käufer gewählten Zeitraum monatlich ein Paket mit einer edlen Flasche Gin, einem dazu passenden Tonic Water und Knabbereien, die den Genuss optimal abrunden. Im beigelegten Heft erfährt der Kunde alles Wissenswerte über den Gin, Rezepte zum Nachmixen daheim und viele weitere wertvolle Informationen.

Ein Geschenk für gesellige Abende

Das Gute am Gin-Geschenk: Man genießt es am besten in einer geselligen, gemütlichen Runde. Sei mit dem Partner, der Familie, Freunden oder Bekannten: Gin macht den Abend zu einem besonderen Genuss. Auch Feinschmecker kommen hier auf ihre Kosten. Denn Gin ist nicht einfach irgendein Modegetränk: Oft werden Jahrhunderte alte Rezepturen verwendet, und die einzelnen Geschmacksnoten und Aromen sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Gesundheit und Wohlbefinden in Flaschenform verschenken

Studien zufolge hat das Getränk trotz des enthaltenen Alkohols durch die verwendeten Kräuter und andere Bestandteile einen entgiftenden Effekt auf den Körper, was der Gesundheit und dem Allgemeinbefinden sehr zuträglich ist. Forschern zufolge kann der regelmäßige Genuss von Gin sogar chronischen Krankheiten wie Multiple Sklerose oder Arthritis vorbeugen. Grund dafür sind spezielle antibakterielle Stoffe, die in den enthaltenen Wacholderbeeren enthalten sind. Natürlich muss das hochprozentige Getränk dennoch in Maßen, nicht in Massen genossen werden!

Das ideale Geschenk für alle Anlässe

Nicht nur, aber auch für den Partner ist ein guter, hochwertiger Gin ein ideales Geschenk. Erfreuen kann der Schenker damit aber auch Freunde, Eltern und Bekannte. Auch für die Verabschiedung in Rente und Ruhestand ist es eine tolle Geste, da vor allem bei einem Abo die Freude übers Geschenk viel länger anhält als bei einer einmaligen Gabe. Den perfekten Gin zum verschenken findet man im Internet, wo zwischen vielen verschiedenen Optionen, Preisklassen und Geschmacksrichtungen gewählt werden kann.