24. April 2024

Giveaways auf Messen: Die drei wichtigsten Fragen für Business-Frauen

Messen sind eine ideale Plattform für Unternehmen, um ihre eigene Bekanntheit zu steigern, Neuheiten einem breiten Publikum zu präsentieren und neue Kunden zu gewinnen. Dabei kommen häufig auch Giveaways zum Einsatz. Wir haben uns den drei wichtigsten Fragen zu Messe-Giveaways gewidmet und geben jede Menge Tipps.

Welche Giveaways eignen sich für Messen?

Bei der Suche nach einem oder mehreren geeigneten Giveaways für den nächsten Messeauftritt des eigenen Unternehmens spielen Faktoren wie das Werbebudget, die Zielsetzung der Marketingaktion und die Ausrichtung des Unternehmens eine Rolle. Besonders wichtig ist hierbei der Preis der Giveaways, da diese üblicherweise in großer Menge verteilt werden. Nur durch eine flächendeckende Verteilung an die Messebesucher kann schließlich der gewünschte Werbeeffekt erzielt werden. Daher kommen als Messe-Giveaway vor allem günstige Werbeartikel in Frage. Beispiele hierfür sind Schlüsselbänder, Kugelschreiber, Feuerzeuge, Süßigkeiten, Getränke, Flaschenöffner und andere Streuartikel.

Online können Unternehmen einen passenden Werbeartikel aussuchen und beispielsweise Schlüsselbänder bedrucken lassen. Aufgrund der Produktions- und Lieferzeit ist es sinnvoll, die Giveaways möglichst frühzeitig zu bestellen.

Welche Wirkung erzielen Unternehmen mit Giveaways am Messestand?

Damit sich die Investition in Giveaways als Marketinginstrument für ein Unternehmen lohnt, sollten die Werbeartikel einen gewissen Zweck erfüllen. Er kann je nach Werbeartikel und Ausrichtung des Unternehmens unterschiedlich ausfallen. Im Fokus beim Verteilen von Giveaways auf einer Messe steht häufig die Steigerung der Unternehmensbekanntheit. Ebenso lässt sich auf diese Weise eine Markenbekanntheit oder Produktbekanntheit steigern. Ein anderer Effekt ist die Imagepflege des Unternehmens.

Wer beispielsweise Werte wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und faire Produktionsprozesse nach außen hin verkörpern möchte, der muss auch zu einem nachhaltigen Giveaway wie beispielsweise einer Einkaufstasche aus Stoff greifen und deren Nachhaltigkeit an die Messebesucher kommunizieren. Außerdem kann ein Giveaway auch einen positiven Effekt auf die Neukundengewinnung und Kundenbindung haben. Schließlich ruft sich das Unternehmen damit in das Gedächtnis des Kunden und löst bestenfalls positive Assoziationen aus.

Worauf muss man bei der Auswahl von Giveaways für Messen achten?

Je sorgfältiger die Giveaways für den nächsten Messeauftritt eines Unternehmens ausgewählt werden, desto größer ist der erreichbare Werbeeffekt. Ein bisschen Originalität schadet nicht, um sich von der Konkurrenz abzuheben, schließlich haben Messebesucher wenig Interesse daran, mit einem Dutzend neuer Kugelschreiber unterschiedlicher Aussteller von einer Messe nach Hause zu gehen. Daher kann es sinnvoll sein, auf Klassiker unter den Giveaways zu verzichten und stattdessen auf ein eher selten als Werbegeschenk verteiltes Produkt zu setzen.

Eine große Auswahl bieten die Werbeartikel von IGO Werbeartikel, einem schweizerischen Anbieter mit rund 4.000 Produkten im Sortiment. Noch besser ist es, einen konkreten Bezug zwischen Giveaway und Unternehmen herzustellen. Dazu sollten die Giveaways zum Angebot des Unternehmens passen und unter Berücksichtigung der Corporate Identity gestaltet werden.

Aktuelle Beiträge

Ähnliche Beiträge