frantic00/shutterstock.com

Einmal im Leben eine Prinzessin sein und sich rundum wohl fühlen. Neben dem perfekten Hochzeitskleid und den Accessoires ist natürlich auch eine schöne Frisur ein wichtiger Punkt für die Braut, damit der Tag einfach perfekt werden kann. Schon als Kind haben die meisten Bräute von diesem besonderen Tag geträumt und wissen auch genau, wie die ideale Brautfrisur aussehen soll.

Leider ist dies nicht immer möglich, wenn zum Beispiel die Haare zu kurz sind, man sich aber zum Beispiel eine stilvolle Hochsteckfrisur wünscht. Doch jetzt kann jede Braut ihre Frisur so gestalten, wie sie es sich immer erträumt hat, denn mit Verlocke ClipIN Extensions gelingt jede traumhaft schöne Brautfrisur.

Die Hochsteckfrisur ist der Klassiker zur Hochzeit

Eine Hochsteckfrisur sieht elegant und feminin aus und ist nicht zuletzt deshalb von sehr vielen Bräuten gewünscht. Und nicht nur die Optik ist ein Grund für die Beliebtheit dieser festlichen Frisur, die man auch einfach mit schönen und dezenten Accessoires im Stil des Brautkleides aufpeppen kann, eine Hochsteckfrisur hält auch besonders gut. Fixiert der Friseur die Hochsteckfrisur richtig, so hält das Haar den ganzen Tag lang. Vom ersten Auftritt im Standesamt bis zum Hochzeitstanz bleibt die Frisur standhaft.

Dank Extensions zur perfekten Brautfrisur

Auch wenn viele Bräute sich eine glamouröse Hochsteckfrisur zu ihrem Hochzeitstag wünschen, so bringt nicht jede Braut die Voraussetzungen mit, denn ist das Haar zu dünn oder zu kurz, kann die gewünschte Frisur oft nicht frisiert werden. Der Probetermin beim Friseur kann Klarheit verschaffen, denn hier wird der Experte das Haar genau inspizieren und mit seiner Kundin besprechen, welche Möglichkeiten es gibt. Doch auch wenn das Haar zu fein oder zu kurz für eine elegante Hochsteckfrisur ist, muss der Traum von der gewünschten Frisur nicht beiseitegelegt werden.

Mit Extensions können auch Bräute, die nicht die richtigen Voraussetzungen mitbringen, am Tag der Tage mit einer prachtvollen Hochsteckfrisur glänzen. Die Clips, die aus Echthaar hergestellt werden, gibt es in verschiedenen Farben, um so ein möglichst natürliches Ergebnis erzielen zu können. Mit den Clip In Extensions, einem erfahrenen Friseur und einem Haarkissen kann man auch aus wenig Haar ein großartiges Ergebnis erzielen, das den stilvollen Auftritt als wunderschöne Braut möglich macht.

Schnell und unkompliziert anwenden

Um die perfekte Frisur für die Braut kreieren zu können, ist nicht viel Aufwand nötig. Ein Friseur, der bereits etwas Erfahrung mit den Extensions hat, weiß genau, dass die falschen Haarteile schnell ins Haar integriert werden, ohne dass jemand sieht, dass dies falsches Haar ist. Je nach gewünschter Brautfrisur können die Extensions in das echte Haar unsichtbar eingearbeitet und dann zu einer perfekten Hochsteckfrisur verarbeitet werden. Natürlich sind auch halboffene Frisuren damit möglich. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es um die märchenhafte Brautfrisur geht.

Für jede Braut das richtige Styling

Extensions gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von hellen Blondtönen über Braun bis hin zu Schwarz gibt es zahlreiche Variationen, damit das Haarteil möglichst echt in der Frisur aussehen kann. Auch kann die Braut gemeinsam mit ihrem Friseur zwischen glatten und welligen Haarteilen auswählen. Durch die Vielfalt der Haarfarben und Haarstrukturen gelingt ein nahezu echt aussehender Look, der sich durch eine geschickte Einarbeitung in das echte Haar integrieren lässt. Ist die hübsche Hochsteckfrisur erst einmal fixiert, können hier noch schmückende Elemente in das Haar eingearbeitet werden, um es noch edler wirken zu lassen.