New Africa/shutterstock.com

Technologie und Elektronik eröffnen uns viele neue Türen – nicht nur in der Arbeitswelt, sondern auch in unseren eigenen vier Wänden. Sie möchten Ihrem Wohnraum mehr Charakter, Ästhetik und Einzigartigkeit verleihen? In diesem Artikel stellen wir moderne Einrichtungs- und Gestaltungsmöglichkeiten mit Elektrik vor.

Mehr Komfort mit dem Smart Home

Das Ziel eines Smart Homes ist es, die Lebensqualität, Sicherheit und Energieeffizienz zu steigern. Mit modernen Lösungen kann das Haus von überall aus kontrolliert und gesteuert werden. So lässt sich unterwegs die Heizung aufdrehen, damit man es schön warm hat, wenn man nach Hause kommt. Hat man vergessen, das Licht auszuschalten, kann das mit ein paar Klicks auf dem Smartphone erledigt werden.

Die Installation kann für Laien kompliziert und zeitintensiv werden. Um Ihnen die Arbeit abzunehmen, finden Sie hier Elektriker in der Nähe. Diese sorgen für eine professionelle und qualitative Installation des Smart Homes, damit Sie Ihre neuen Upgrades zeitnah und zuverlässig in Betrieb nehmen können.

Was kann man mit einem Smart Home steuern?

Heutzutage lässt sich alles, was an eine Steckdose angeschlossen ist oder über einen Akku verfügt, mit dem Smartphone steuern. Für ältere Geräte können spezielle Smart Home Zwischenstecker erworben werden. Wen Sie einen Umzug planen, sollten Sie sich vorher überlegen, welche Smart Home Lösungen Sie sich wünschen, damit diese sofort miteingebaut werden können.

Zu den beliebtesten Smart Home Lösungen gehören zum Beispiel:

  • Beleuchtung: Lampen und LEDs lassen sich von überall ein- und ausschalten und die Helligkeit verstellen.
  • Heizung: Im Winter kann die Temperatur erhöht werden, damit es schön warm ist, wenn man nach Hause kommt.
  • Fernseher und Soundsysteme: Fernseher und Soundsysteme über das Smartphone ein- und ausschalten oder die Lautstärke anpassen.
  • Rollladen: Der Rollladen kann jeden Tag zu eingestellten Zeiten geöffnet und geschlossen werden.
  • Türen und Sicherheitsanlagen: Sie haben von überall Zugriff auf Schlösser, Kameras und Alarmanlagen.

Schwebender Fernseher

Ein schwebender Fernseher sieht schick aus und lässt sich auf einer beliebigen Höhe montieren. In der Regel sind die Halterungen zusätzlich beweglich, womit sich der Bildschirm verstellen lässt. So kann man je nach Bedarf vom Sofa oder dem Esstisch aus eine perfekte Sicht auf den TV genießen. Mit einer professionellen Montage gibt es nie mehr Kabel, die unästhetisch an der Wand hängen. Die Kabel können in der Wand oder in Kabelblenden versteckt werden und sind dadurch nicht mehr sichtbar.

Stimmungsvolle Beleuchtung

Eine gute Beleuchtung ist das A und O, um einen Raum wohnlich und gemütlich zu machen. Ausreichend Licht ist zudem essenziell, um die Augen beim Lesen oder im Home Office nicht überzustrapazieren. Bei der Wahl der Beleuchtung haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Wir stellen unsere zwei Favoriten vor.

Deckenlampen

Große Deckenlampen liegen aktuell im Trend. In geschwungenen Formen und Kreisen erstrecken sie sich entlang der Decke und sorgen für stimmungsvolle Beleuchtung. Auch im ausgeschalteten Zustand sind sie ein echter Hingucker und ideales Dekoelement. Moderne Lampen lassen sich nicht nur ein- und ausschalten, Sie haben zudem die Möglichkeit, die Helligkeit einzustellen. Mit einem Regler können Sie abends und morgens das Licht dämmen.

LEDs

LEDs eröffnen vielseitige und einzigartige Möglichkeiten der Raumgestaltung. Sie können entlang der Decke angebracht werden, unter Regalen und Kommoden versteckt werden oder an der Fußbodenleiste entlang laufen. Die Farbe und Intensität kann an die Stimmung angepasst werden und über eine Fernbedienung oder das Handy gesteuert werden. Die LEDs sorgen bei jedem Anlass für die richtige Beleuchtung.

Fazit – moderne Elektrik für besseres Wohnen

Wir verbringen viel Zeit in unseren vier Wänden, weshalb es umso wichtiger ist, dass wir uns dort wohlfühlen. Moderne Elektrik erlaubt es uns in den Genuss vieler spannender Funktionen zu kommen und unser zu Hause individuell zu gestalten.