13. April 2024

Schiebetüren aus Glas für ein helles und offenes Wohnen

Licht und Helligkeit wirken sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Insbesondere das Tageslicht hat großen Einfluss darauf, wie energiegeladen wir durch den Tag kommen. Nicht ohne Grund können wir uns im Winter nicht zu einer Sportrunde motivieren. Lichtdurchflutete Räume mit viel natürlichem Tageslicht zählt daher nicht nur optisch zu den Wünschen bei Wohnen.

Der Lichteinfall in ein Haus oder eine Wohnung wird zunächst über die Fenster und die Balkon- oder Terrassentüren bestimmt. Wie sich das Licht im Inneren ausbreitet, hängt davon ab, wie wenig es ausgebremst wird. Glas ist das perfekte Material für den Innenraum, damit sich Licht ungehindert ausbreiten kann. Schiebetüren aus Glas sorgen nicht nur für helle Räume, sie unterstützen gleichzeitig den leichten Eindruck, den helle Räume innehaben. Moderne Türen verbinden Komfort mit Sicherheit und sind ein Gewinn für jedes Ambiente.

Türen aus Sicherheitsglas

Vornehmlich Familien mit kleinen Kindern haben bei Glastüren Bedenken hinsichtlich der Sicherheit. Ein möglicher Glasbruch kann zu schweren Verletzungen führen. Hinzukommt, dass Glastüren fast unsichtbar und beim Spielen oder Toben leicht zu übersehen sind. Diese Befürchtungen sind verständlich, aber bei modernen Türen unnötig. Glastüren werden häufig mit einem Sicherheitsglas ausgestattet, das durch eine spezielle Beschichtung vor dem Einschlagen geschützt ist.

Diese spezielle Glassorte kann als zusätzlicher Einbruchsschutz in Verbindung mit einer geeigneten Schließ- oder Alarmanlage zum Beispiel für Büroräume genutzt werden. Im privaten Bereich hat ein unbedacht geschossener Ball keine Auswirkungen.

Der Vorteil von Schiebetüren

Das Besondere an Schiebetüren ist der Öffnungsmechanismus. Anders als Drehtüren ragt eine offene Schiebetür nicht in den Raum. Die Türelemente werden unsichtbar zur Seite geschoben. Schiebetüren benötigen daher keinen zusätzlichen Platz und der Raum kann vollständig genutzt werden. Für Raumkonzepte, die auf den Einbau von Türen verzichten, sind Glasschiebetüren daher eine perfekte Ergänzung.

Im geöffneten Zustand unterstützen den türfreien Eindruck. Geschlossen schaffen sie einen privaten Raum, der akustisch abgegrenzt ist. Zusätzlich ermöglichen Schiebetüren eine individuelle Temperaturgestaltung in einzelnen Räumen und mit einem durchdachten Konzept können Schiebetüren aus Glas die Lösung für energiesparendes Wohnen sein.

Flexibilität in großen Räumen

Große Räume und offene Wohnlandschaften sind stilvoll und wohnlich. Offene Wege zwischen Küche, Esstisch und Sofa werden als Zeichen von Komfort empfunden. Ein Komfort, der seine Grenzen aufzeigt, wenn alle Haushaltsmitglieder zu Hause arbeiten oder in der Küche mit intensiven Aromen gekocht wird. In diesen Momenten sind Türen die ideale Lösung, um einen großen Raum in kleinere aufzuteilen oder einen Durchgang zu verschließen. Glasschiebetüren übernehmen diese Funktion flexibel mit Stil und Leichtgängigkeit.

Schiebetüren können individuell auf jede Raumsituation angepasst werden. Dabei ist Glas sehr pflegeleicht und langlebig. Anders als bei Holz oder anderen Beschichtungen lassen sich die Spuren des Alltags problemlos abwischen. Schleifen, Lackieren oder der Austausch nach wenigen Jahren ist nicht erforderlich.

Aktuelle Beiträge

Ähnliche Beiträge