17. Juli 2024

Trends für Lack & Stiefel-Freunde: Highlights für jede Gelegenheit

Lackstiefel mit ihrer glänzenden Oberfläche und ihrem unverwechselbaren Stil werten jedes Outfit auf. Dieser Artikel zeigt die neuesten Trends für Lackstiefel, von klassischen Modellen bis hin zu avantgardistischen Designs.

Der Reiz von Lack: Glanz und Glamour für Stiefel-Freunde

Lackstiefel zeichnen sich durch ihre spiegelnde Oberflächenstruktur aus. Diese verleiht ihnen ein luxuriöses und auffälliges Aussehen. Sie sind in verschiedenen Höhen erhältlich, von Knöchel- bis Overknee-Stiefeln. Der Reiz von Lackstiefeln liegt in in ihrer Fähigkeit, einem schlichten Outfit das gewisse Etwas zu verleihen.

Lackstiefel-Trends: Eine kurze Übersicht

Ein fester Bestandteil der Modewelt bleiben klassische Lackstiefel. In Farben wie Schwarz, Rot und Weiß sind sie zeitlose Stücke, die sich in jede Garderobe integrieren lassen. Besonders angesagt sind Modelle mit schlichtem Design und mittlerem Absatz. Diese werde sowohl im Büro als auch bei abendlichen Veranstaltungen getragen. Marken wie Christian Louboutin und Jimmy Choo setzen auf diese klassischen Designs, die Eleganz und Schlichtheit vereinen.

stiefel trends
Maria Markevich/shutterstock.com

Stiefel mit Blockabsatz

Blockabsätze sind eine perfekte Kombination aus Stil und Komfort. Diese Stiefel verlängern optisch das Bein und versprechen den nötigen Halt für den Alltag. Sie sind in vielen Variationen erhältlich, von knöchelhohen bis zu kniehohen Modellen. Im Trend liegen Lackstiefel mit Blockabsatz in kräftigen Farben wie Blau und Grün. Diese Modelle machen jedes Outfit zu einem Hingucker. Marken wie Prada und Gucci setzen auf diese trendigen und dennoch bequemen Lackschuhe.

Overknee-Lackstiefel

Overknee-Lackstiefel
Victoria Fox/shutterstock.com

Ein Must-have für alle, die einen auffälligen Look lieben, sind Overknee-Stiefel. Diese Stiefel, die weit über das Knie reichen, setzen einen dramatischen Akzent. Besonders populär sind sie in Schwarz und Rot, aber auch ausgefallenere Farben wie Silber und Gold gewinnen an Beliebtheit. Designer wie Stuart Weitzman und Balenciaga präsentieren Overknee-Stiefel mit aufwendigen Details und innovativen Schnitten, die den klassischen Look neu interpretieren.

Futuristische Lackstiefel

Für diejenigen, die einen avantgardistischen Look bevorzugen, sind futuristische Lackstiefel die perfekte Lösung. Diese Stiefel zeichnen sich durch ungewöhnliche Formen, auffällige Farben und innovative Materialien aus. Metallic-Farben und Hologramm-Effekte sind besonders beliebt. Sie verleihen den Stiefeln einen futuristischen Touch. Alexander McQueen und Maison Margiela sind führend in dieser Kategorie. Sie präsentieren regelmäßig kühne und einzigartige Designs auf den Laufstegen.

Stiefel mit Keilabsatz

Stiefel mit Keilabsatz
Alones/shutterstock.com

Der Keilabsatz feiert in der Modewelt ein Comeback und ist nun auch bei Lackstiefeln zu finden. Diese Art von Absatz sorgt für zusätzliche Stabilität und einen modischen Look. Keilabsatz-Stiefel sind ideal für den Alltag. Sie lassen sich gut mit lässigen Outfits kombinieren. Designer wie Burberry und Dries Van Noten setzen auf Keilabsatz-Lackstiefel in verschiedenen Stilen und Farben.

Biker-Lackstiefel

Biker-Stiefel aus Lackleder sind weiterhin ein großer Trend. Diese robusten und dennoch stilvollen Stiefel sind perfekt für einen edgy Look und lassen sich hervorragend mit Jeans und Lederjacken kombinieren. Prada und Saint Laurent setzen auf diesen trendigen Look. Sie präsentieren Biker-Lackstiefel mit auffälligen Details wie Schnallen und Nieten. Diese verleihen dem klassischen Biker-Stil eine neue Dimension.

Cowboy-Lackstiefel

Cowboy-Lackstiefel
Alones/shutterstock.com

Der Western-Trend hat auch die Lackstiefel erreicht. Cowboy-Stiefel aus Lackleder kombinieren den rustikalen Charme des Western-Looks mit dem glamourösen Glanz von Lack. Diese Stiefel sind in verschiedenen Farben und Designs erhältlich. Sie eignen sich für einen trendigen und dennoch lässigen Look. Marken wie Isabel Marant und Dolce & Gabbana haben eine Vielzahl von Cowboy-Lackstiefeln.

Farbtrends und Materialien

Während klassische Farben wie Schwarz, Rot und Weiß immer in Mode sind, gewinnen ungewöhnlichere Farbtöne an Popularität. Metallic-Farben wie Silber und Gold sowie kräftige Farben wie Blau, Grün und Lila sind in den aktuellen Kollektionen häufig zu sehen. Hochwertige Materialien wie echtes Lackleder garantieren dabei neben Langlebigkeit und Komfort einen luxuriösen Look. Für umweltbewusste Verbraucher gibt es Modelle aus veganem Lackleder. Dieses hat den gleichen glänzenden Effekt wie echtes Lackleder, kommt jedoch ohne tierische Produkte aus.

Kombinationsideen und Styling-Tipps

Lackstiefel liefern eine Vielzahl von Kombinationen und werden je nach Anlass unterschiedlich gestylt. Für den Alltag eignen sich knöchelhohe Lackstiefel. Diese werden mit Jeans und einem schlichten Pullover kombiniert und erzeugen einen lässigen, aber dennoch stilvollen Look. Ein Paar Blockabsatz-Stiefel in einer auffälligen Farbe peppt zudem ein einfaches Outfit auf. Im Büro sind klassische Lackstiefel in Schwarz oder Braun eine ausgezeichnete Wahl. Diese werden mit einer eleganten Hose oder einem Rock sowie einer Bluse kombiniert.

lackstiefel kombinieren
Viktoria Minkova/shutterstock.com

Auch Overknee-Stiefel sind im Büro erlaubt, sofern sie mit einem langen Rock oder Kleid kombiniert werden, was dem Outfit eine elegante und stilvolle Note verleiht. Für den Abend eignen sich Overknee-Lackstiefel oder Modelle mit Stilettos für ein glamouröses Aussehen. Bei besonderen Anlässen sind futuristische Lackstiefel oder Modelle mit auffälligen Details die richtige Wahl.

Die richtige Pflege von Lackstiefeln

Damit Lackstiefel lange ihren Glanz behalten, ist die richtige Pflege wichtig. Die Reinigung dieser Stiefel beginnt mit der Entfernung von Schmutz und Staub, was am besten mit einem feuchten Tuch geschieht. Bei hartnäckigen Flecken kommt eine spezielle Lackleder-Reinigungslösung zum Einsatz, die sanft, aber effektiv reinigt, ohne das Material zu beschädigen. Das regelmäßige Polieren der Stiefel mit einem weichen Tuch ist ebenfalls entscheidend. Nur so lässt sich der ursprüngliche Glanz bewahren.

Auch die richtige Aufbewahrung der Stiefel spielt eine Rolle für ihre Langlebigkeit und ihr Aussehen. Lackstiefel sollten an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden, um Verfärbungen und Materialschäden durch Feuchtigkeit oder Hitze zu vermeiden. Direkte Sonneneinstrahlung ist unbedingt zu vermeiden, da sie das Material ausbleichen und brüchig machen. Um die Form der Stiefel zu erhalten und Knicke im Material zu verhindern, sind Schuhspanner empfehlenswert.

Aktuelle Beiträge

Ähnliche Beiträge