Prostock-studio/shutterstock.com

Es ist zwar noch etwas hin, aber in etwas mehr als einem Monat ist es schon Dezember und damit schon bald den 6. Dezember. Also Zeit für den Nikolaus. Viele Kinder freuen sich schon jetzt, am 5. Dezember den Stiefel vor die Tür zu stellen. Nichts ist schöner, als am nächsten Tag die gefüllten Schuhe zu sehen und die Geschenke zu öffnen. Für Sie als Eltern wird es langsam Zeit, sich ein tolles Geschenk einfallen zu lassen. Hier finden Sie einige traditionelle sowie einzigartige Ideen.

Süßigkeiten

Süßigkeiten sind immer perfekt in der Vorweihnachtszeit. Denken Sie an Nüsse, Orangen, Weihnachtsplätzchen, Lebkuchen oder Schokolade. Kinder werden sich auf jeden Fall freuen, herrliche Süßigkeiten verschenkt zu bekommen. Denn welches Kind mag es wohl nicht, etwas Süßes naschen zu können.

Ein nützliches Geschenk

Möchten Sie lieber etwas Bleibendes verschenken und mal einfallsreicher sein, als jedes Jahr nur Süßigkeiten zu verschenken? Dann ist eine persönliche Trinkflasche eine gute Idee. Diese passt nicht nur perfekt in die Stiefel rein, sondern ist zudem langlebig und eine nachhaltige Lösung, um täglich eine Flasche Wasser mitzunehmen. Bei MyMepal haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, eine personalisierte Wasserflasche zu entwerfen. Die Flaschen können nicht nur mit Wasser, sondern auch mit Limo oder Milch gefüllt werden. Es ist somit ein praktisches, einzigartiges Geschenk und perfekt zum Nikolausfest.

Ein kleines Spiel

Kinder mögen es immer, etwas zum Spielen zu bekommen. Vielleicht sprechen sie schon eine Weile über ein bestimmtes Spiel, dass sie gerne hätten. In diesem Fall können Sie sich mal überlegen, ob es als Stiefelgeschenk geeignet wäre. Es sollte natürlich nicht zu groß sein, damit es in den Stiefel hineinpasst. Außerdem sind die Schuhgeschenke normalerweise nicht sehr teuer. Ist das Geschenk für den Stiefel zu groß oder zu teuer, können Sie es natürlich auch bis zum Weihnachten aufheben.

Socken, Schlafanzug oder Mütze

Auch Kleidungsstücke eignen sich überaus gut, um in den Stiefel zu stecken. Meistens können sie so gefaltet werden, dass es gut in den Schuhen passt. Es ist ein praktisches Geschenk, wenn die Kinder eh schon neue Socken oder Winterkleidung brauchen. Stecken Sie noch einige kleine Süßigkeiten hinzu und schon wird Ihr Kind überglücklich sein.