paulynn/shutterstock.com

Die Welt der Gesundheit und Medizin wird in Deutschland noch immer vergleichsweise konservativ behandelt. Selbst die Debatte über natürliche Medikamente wird immer wieder kontrovers geführt und zeigt, dass viel Unsicherheit bei dem Thema vorhanden ist. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Welt der alternativen Gesundheitsprodukte über viele Jahre eher eine überschaubare Zahl von Produkten geboten hat.

In den letzten Jahren ist jedoch zu bemerken, dass besonders aus den USA Trends nach Deutschland kommen und hier Anerkennung finden. Von neuen Naturheilprodukten bis hin zu den CBD-Produkten gibt es heute viele Alternativen für eine bessere Gesundheit.

Neue Anforderungen der Kunden sorgen für breitere Produktpalette

Ein Grund dafür, dass das Thema Gesundheit in den letzten Jahren stärker in den Fokus gerückt ist, ist mit Sicherheit der Umstand, dass sich heute mehr Menschen mit ihrem körperlichen und mentalen Wohlgefühl auseinandersetzen. Der Stress des Alltags wird immer stärker und mentale Probleme entwickeln sich zu einer Volkskrankheit. Es ist aber nur selten die Bereitschaft vorhanden, sich klassisch medikamentös behandeln zu lassen. Stattdessen werden natürliche Produkte verlangt, die in der Regel deutlich weniger oder überhaupt keine Nebenwirkungen haben und darüber hinaus genau auf die individuellen Probleme abgestimmt werden können. Darauf haben sich die Labore und die Unternehmen eingestellt und sind stets auf der Suche nach neuen Lösungen.

Die Erweiterung der Sortimente stoppt aber nicht im Bereich Gesundheit. Auch bei Beauty und Wellness kommen neue Produkte auf den Markt, die sich vor allem am gegenwärtigen Zeitgeist orientieren. Themen wie Natürlichkeit, Fair Trade und Nachhaltigkeit spielen inzwischen eine Rolle in einer Industrie, die über viele Jahre Probleme mit ihrem Image hatte. Die Verbraucher achten heute zudem nicht mehr so verstärkt auf die Preise, wenn sie wissen, dass sie dafür hochwertige Qualität bekommen. Alles in allem ist also in vielen Branchen ein interessanter Wandel zu bemerken, der nicht zuletzt mit den vielen Innovationen zu tun hat, die in den letzten Jahren entstanden sind.

Welche Produkte sind neu auf dem Markt zu finden?

Ein Beispiel für neue Trends im Bereich Beauty und Gesundheit sind die Produkte auf Hanf- und CBD Basis. Während manch einer bei der Assoziation direkt an den Rausch von Cannabis denkt, ist es in Wirklichkeit eine interessante Alternative, die gleich in unterschiedlichen Bereichen moderne Lösungen bietet. Bei diesen Produkten geht es zudem nicht um den Rausch – im Gegenteil, die berauschenden Stoffe sind nicht mehr vorhanden – sondern vor allem um die Natürlichkeit, die mit diesen Produkten verbunden ist. Auch die Vielzahl der Produkte, in denen sie heute eingesetzt werden, ist beeindruckend. Ob nun Mittel für einen besseren Schlaf, Hautcremes oder gar Immunity drops ab Nordic Oil – die Palette an Produkten wird immer vielfältiger.

Dazu kommt, dass sich viele Unternehmen auf diese neuen Bedürfnisse ihrer Kunden einstellen. Beispielsweise werden Männer deutlich aktiver bei den Themen Beauty und Gesundheit, was eine deutliche Veränderung in einer Branche ist, die sich bisher beinahe ausschließlich auf Frauen konzentriert hat. Es bleibt also abzuwarten, wie sich der Markt in den nächsten Jahren noch weiter verändern wird.