taranova oxana/shutterstock.com

Zu den neuen Kreativtrends der letzten Jahren gehört auch das Diamond Painting. Diese kreative Beschäftigung mach nicht nur jede Menge Spaß, sie kann auch ganz gezielt zur Entspannung eingesetzt werden.

Diamond Painting: So funktioniert das kreative Hobby

Wer mit Diamond Painting kleine oder große Kunstwerke erstellen möchte, der muss kein begnadeter Künstler sein. Etwas Fingerspitzengefühl und Geduld reichen schon aus, um Schritt für Schritt ein dekoratives Kunstwerk zu erstellen. Alles, was man an Material für Diamond Painting benötigt, sind eine präparierte Leinwand, die künstlichen Diamanten oder Steinchen und ein Picker mit Wachs. Genau dieses Zubehör erhält man als praktisches Diamond Painting Set mit zahlreichen Motiven und in diversen Größen. Die spezielle Leinwand ist mit einem Motiv bedruckt.

Ähnlich wie beim beliebten Malen nach Zahlen ist das Motiv in winzige Kästchen aufgeteilt, welche mit verschiedenen Zahlen oder Symbolen markiert wurden. Jede Zahl oder jedes Symbol steht für eine Steinfarbe, was in einer mitgelieferten Tabelle übersichtlich aufgelistet ist. Außerdem ist die Leinwand bereits mit einer klebenden Schicht versehen, so dass die Diamanten perfekt daran haften. Der Picker dient dazu, die Diamanten aufzunehmen und an der gewünschten Stelle auf der Leinwand zu platzieren. Hat man das Motiv fertiggestellt, kann die Leinwand beispielsweise in einen Holzrahmen gespannt und anschließend zur Dekoration an der Wand aufgehangen werden.

Motivauswahl für Diamond Painting

Hinsichtlich der Motive für Diamond Painting wird für jeden individuellen Geschmack das passende Set geboten. Typische Motive zeigen Landschaften, Tiere und Stillleben. Aber auch Kunstwerke und abstrakte Motive erfreuen sich großer Beliebtheit. Außerdem sind spezielle Kindermotive mit niedlichen Comichelden, Tierbabys und anderen kindgerechten Motiven für kleine Nachwuchskünstler erhältlich. Wer kein vorgefertigtes Motiv verwenden möchte, der kann bei einigen Anbietern sogar sein eigenes Foto als Vorlage nutzen und davon ein Diamond Painting Set erstellen lassen.

Warum kann Diamond Painting entspannen?

In unserem hektischen Alltag mit eng getakteten Terminen bleibt oft nur wenig Zeit zum Entspannen oder zum Kreativsein. Diamond Painting schafft jedoch genau das: eine ganz bewusste Auszeit von der Alltagshektik. Unser Gehirn kann bei kreativen Tätigkeiten wunderbar entspannen. Handelt es sich dabei noch dazu um eine eher monotone Tätigkeit, können wir sogar in einen so genannten Flow geraten. Dabei sind Raum und Zeit vollkommen vergessen und unser Geist kann entspannt und frei seine eigenen Wege gehen.

Das hat einen enormen Erholungseffekt und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden, zum individuellen Glück und unserer Gesundheit bei. Durch solche kreativen Auszeiten sind wir anschließend wieder deutlich leistungsfähiger und aktiver. Diamond Painting ist die perfekte Verbindung aus einem kreativen Hobby mit sichtbarem, optisch ansprechendem Ergebnis und einer bewussten Auszeit. Wer einmal damit anfängt, der kann nur schwer wieder mit dem neuen Kreativtrend Diamond Painting aufhören, denn hierbei besteht eindeutig Suchtgefahr.